Festakt zum 50-jährigen Bestehen

Galerie

Diese Galerie enthält 13 Fotos.

Bestnoten für Preis, Qualität, Versorgungssicherheit Nachdem sie am Sonntag bereits beim „Tag der offenen Tür“ einen Blick hinter die Kulissen des Zwecksverbands Wasserversorgung Oberes Kollbachtal (ZWOK) geworfen hatten, gab’s aus der Region um das Maschinenhaus Breitenloh auch am Montag in … Weiterlesen

Tag der offenen Tür fand große Resonanz

Galerie

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

“Immer genügend Regen für die Wasserversorgung” Was ist ein gutes Omen des Himmels, wenn ein Wasser­versorgungs­unter­nehmen runden Geburtstag hat? Richtig – Regen. Zumindest ein bisschen, ganz am Anfang der Veranstaltung, so wie am Sonntag in Breitenloh, wo der Zweckverband Wasserversorgung … Weiterlesen

Herzlich Willkommen

Hervorgehoben

Bekanntgabe: Neufassung der Verbandssatzung

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung Oberes Kollbachtal hat in seiner Sitzung vom 22.9.2016 die Neufassung der Verbandssatzung sowie die Neufassung seiner Geschäftsordnung beschlossen.

Diese wurden beide im Amtsblatt des Landkreises Rottal-Inn Nr. 28 vom 22.12.2016 bekannt gemacht. Alle Satzungen und Verordnungen des Zweckverbandes können in dessen Geschäftsstelle in Aham (84168), Hauptstraße 19, während der Geschäftszeiten (Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr) sowie über das Download-Center dieser Homepage eingesehen werden.

… bei Ihrer Wasserversorgung Oberes Kollbachtal

c1-03-verband-mitglieder

Für unseren Zweckverband war 2015 ein ganz besonderes Jahr, denn wir feierten unser 50-jähriges Bestehen. Es ist durchwegs eine Erfolgsgeschichte, seit den Anfängen im Jahr 1965, als am 10. April der Zweckverband Malgersdorf-Haberskirchen gegründet wurde. Heute gehören insgesamt sechs Kommunen aus zwei Landkreisen – Rottal-Inn und Dingolfing-Landau – zu unserem Zweckverband: die Gemeinden Falkenberg, Malgersdorf, Rimbach, Marklkofen sowie der Markt Reisbach und der Markt Simbach.

c2-0-xart-mgem-bl

Nach Jahren des Auf- und Ausbaus der technischen Infrastruktur folgt nun eine Phase der technischen Erneuerung beziehungsweise Modernisierung. Wobei komplexe ud schwierige Umwelt- und Umfeldeinflüsse die Aufgabe nicht einfacher machen – wie beispielsweise

    c6-B000-12672865

  • der Klimawandel = u.a. Vorsorge für mehr Flexibilität aufgrund von Wetterextremen
  • der demografische Wandel = weniger Schultern, auf die sich die Kosten für die gestiegenen Anforderungen verteilen oder
  • zunehmende Umweltverschmutzungen = erhöhte Umweltvorsorge um die Wasserqualität zu schützen.

Die Aufgaben aufgrund dieser Herausforderungen sind vielfältig und erfordern ein intelligentes Management der Ressourcen, eine besonders umsichtige Bewirtschaftung sowie gezielte Investitionen in ein zukunftsorientiertes Wassermanagement. Die Schwerpunkte sind innovative Technologien, Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz, um einen nachhaltigen und schonenden Umgang mit der natürlichen Ressource Wasser zu gewährleisten.

c2-0-xart-wasserschutz

Für diese großen Aufgaben können wir uns glücklich schätzen, dass wir unsere eigenen Ressourcen schon seit vielen Jahren in einem gut funktionierenden Zweckverband bündeln können und so bestens für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet sind, die als Einzelgemeinde nur schwer oder gar nicht zu stemmen wären.

Herzlich
Anna Nagl
Verbandsvorsitzende Wasserversorgung Oberes Kollbachtal

Jubiläums-Programm

Galerie

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Wir sind in Feierstimmung – Die ganze Bevölkerung ist herzlich eingeladen! Am 17. und 18. Mai 2015 feiern wir das Jubiläum zu unserem 50-jährigen Bestehen: 50 Jahre Wasserversorgung Oberes Kollbachtal – 50 Jahre sauberes Trinkwasser für unsere Kunden. WANN? SONNTAG … Weiterlesen

Frühjahrsputz im Hochbehälter

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Jahresinspektion bei der Wasserversorgung Oberes Kollbachtal Reisbach/Oberstuben. Frühjahrsputz ist nicht nur in den eigenen vier Wänden angesagt. Auch bei der Wasserversorgung Oberes Kollbachtal (ZWOK) war Anfang Februar wieder die jährliche Generalreinigung der Wasserkammern angesagt. Diese ergänzt die turnusmäßigen wöchentlichen Qualitätsüberprüfungen … Weiterlesen